Made in Germany:


Geflochtene Carbonfelgen


für Motorräder

Ultraleichte Carbonfelgen

thyssenkrupp Carbon Components stellt geflochtene Carbonfelgen für Hochleistungs-Motorräder her. BMW setzte diese Technologie bereits für sein Highend-Modell HP4 RACE ein. Die geflochtenen Carbonfelgen sind für zahlreiche weitere Marken und Modelle erhältlich und können bei ausgewählten Vertriebspartnern sowie direkt in unserem Webshop bestellt werden. Einzig die thyssenkrupp Carbonfelgen verfügen über eine weltweite Straßenzulassung, welche durch DOT E, JWL und KBA Nummer gekennzeichnet sind.

Tuning da wo es Sinn macht – verringerte rotierende Masse.

Die Vollcarbonfelgen wiegen lediglich 1,9 kg (Vorderachse 3,5″ x 17″) bzw. 2,9 kg (Hinterachse 6,0″ x 17″)

Weltweite Straßenzulassung

Die Carbonfelgen von thyssenkrupp Carbon Components sind aufgrund der vorhandenen Zulassungen ABE, DOT E & JWL weltweit einsetzbar.

Optik und Qualität auf höchstem Niveau.

Die nahtlose Ver­arbeitung der raumfahrt-zertifizierten Carbonfasern erhöht die Festigkeit und Schadenstoleranz und er­möglicht die leichtesten und qualitativ hochwertigsten Felgen für Motorräder.

Modell der Carbonfelge wählen

Unsere geflochtenen Carbonfelgen sind für Motorräder gegenwärtig in zwei Styles erhältlich. Erfahren Sie, welcher Style für Ihr Motorrad erhältlich ist:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby8zNzYyMDUyOTE/YXV0b3BhdXNlPTAmYXV0b3BsYXk9MCZjb2xvcj0wMGFkZWYmcG9ydHJhaXQ9MCZieWxpbmU9MCZ0aXRsZT0wIiB3ZWJraXRBbGxvd0Z1bGxTY3JlZW4gbW96YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGFsbG93RnVsbFNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

+49 351 32039-232

Kontaktieren Sie uns

Nutzen Sie unser Kontaktformular! Wir beantworten gerne sämtliche Fragen zu Technik und Verkauf von Carbonfelgen und antworten so schnell wie möglich.

    (* Pflichtfelder)

    Innovation

    Geflochtene Carbonfelgen für Motorräder

    thyssenkrupp Carbon Components wendet als einziger Hersteller von Carbonfelgen die komplexe Flechttechnologie an. Auf der mit einem Durchmesser von neun Metern größten Radialflechtanlage der Welt werden die Felgenbetten gefertigt. Gegenüber herkömmlichen Fertigungsverfahren bietet die Flechttechnologie erhebliche Vorteile: Die nahtlose Verarbeitung der Carbonfasern erhöht die Festigkeit und Schadenstoleranz der Räder und ermöglicht es, die weltweit leichtesten Felgen für Motorräder herzustellen.

    Menü
    Cookie-Einstellungen